20. September 2014

Kindergeldbescheid – Einspruchseinlegung per Email unzulässig

Hessisches Finanzgericht, Az: 8 K 1658/13, Urteil vom 02.07.2014

Kindergeldbescheid – Einspruchseinlegung per Email unzulässigLeitsätze: Nach der Abgabenordnung (AO) ist ein Einspruch gegen einen behördlichen Bescheid schriftlich einzureichen oder zur Niederschrift bei der jeweiligen Behörde zu erklären. Eine „Schriftlichkeit“ in diesem Sinne ist nur dann …